Boulderausrüstung – Die perfekte Ausrüstung zum Bouldern finden

StartseiteBouldern › Boulderausrüstung

Bouldern, das ist klettern in Absprunghöhe, ist mittlerweile viel mehr als nur eine vorrübergehende Trendsportart. Immer mehr Menschen finden den Weg in die Boulderhalle, um sich auf ganz spezielle und einzigartige Weise sowohl körperlich als auch geistig fit zu halten. Besonders viel Spaß macht es mit der richtigen Ausrüstung. Im Vergleich zu anderen Arten des Kletterns ist diese sogar absolut überschaubar. Weder Kletterseil noch Klettergurt oder Sicherungsgerät kommen beim Bouldern zum Einsatz.

Was du jedoch benötigst und worauf beim Kauf von Boulderequipment zu achten ist, erfährst du jetzt. Darüber hinaus präsentieren wir dir viele Produkte, die wir größtenteils selber auch im Einsatz hatten.

Boulderausrüstung im Überblick

Boulderschuhe

Boulderschuhe

Boulderhose

Boulderhose

Chalkbag, Chalk, Chalkbag Test,

Chalkbags

Crashpad, Bouldermatte

Crashpad, Bouldermatte

Chalk, Luqid Chalk, Magnesiumpulver, Magnesiapulver, Magnesia, Chalk beim Klettern

Chalk, Magnesium, Liquid

Fingertape Klettertape

Fingertape

Handgelenk Tape klettern

Handgelenk Tape

Klettergriffe, Bouldergriffe

Klettergriffe, Bouldergriffe

Welche Boulder Ausrüstung ist unerlässlich

Gibt es beim Bouldern Equipment, welches unabdingbar ist? Eine klare Antwort gibt es auf diese Frage eigentlich nicht. Denn rein theoretisch kannst du mit gewöhnlichen Turnschuhen, einer normalen Sporthose sowie einem einfachen T-Shirt in die Boudlerhalle gehen. Zielführend ist dies aber auf gar keinen Fall. Maximal zum Schnupperklettern können wir dir das empfehlen. Ein Muss für jeden Boulderer, oder denjenigen der es noch werden möchte, ist das richtige Schuhwerk.

Möchten wir also einen Ausrüstungsgegenstand nennen, auf den du in unseren Augen auf keinen Fall verzichten solltest, dann sind es die Boulderschuhe. Sie bieten dir bestmöglichen halt im Boulder. Materialien wie Chalk, Chalbag, Bürste oder Tape kannst du mehr oder weniger als nützliches Zubehör betrachten. Früher oder später kommst du je nach Ziel aber auch da nicht mehr drum herum.

Draußen solltest du keinesfalls auf ein Crashpad bzw. eine Bouldermatte verzichten. Schließlich möchtest du sicher auch Outdoor bei einem Sturz nicht unbedingt auf dem harten Boden landen.

Wie teuer ist Boulderausrüstung

Pauschal lässt sich die Frage nicht beantworten. Nehmen wir Boulderschuhe als Beispiel, findest du auf dem Markt eine Preisspanne von 20 EUR bis fast 200 EUR. Wer gerade erst mit diesem Sport und vor allem in der Halle anfängt, dürfte für eine adäquate Grundausstattung ungefähr 50 EUR bis 80 EUR einplanen. Im Laufe der Jahre steigt mit deinem Können vermutlich auch dein Anspruch an das Material, sodass höhere Kosten auf dich zukommen.

Wo kann ich Ausrüstung kaufen

Wenn du dich das erste Mal mit Boulderausrüstung auszustatten möchtest, solltest du definitiv in einen Fachhandel oder zumindest ein Sportgeschäft mit Kletterabteilung gehen. Denn besonders Kletterschuhe und Boluderschuhe solltest du unbedingt anprobieren. Fast jeder Schuh fällt nämlich anders aus. Hast du irgendwann “deinen“ Schuh gefunden, ist der Kauf im Internet selbstverständlich die leichteste Methode. Auch alles andere was nicht anprobiert werden muss, kannst du in online Shops kaufen. Ohnehin ist die Auswahl dort um ein Vielfaches besser!