Camping in Belgien – Ein beliebtes Ziel zum Campen

StartseiteCamping › Camping in Belgien

Beeindruckende Architektur, schnuckelige Dörfer, sanfte Hügel, tolle Freizeitparks und Raum für eine Vielzahl von Aktivitäten von Schwimmen im Strandurlaub bis hin zum Besuch bekannter Städte wie Brüssel, Gent, Bastogne oder Brügge. Belgien ist ein absolut empfehlenswertes Reiseziel in Europa und lässt sich auch hervorragend mit dem Wohnwagen oder Zelt erkunden. Und auch wer lieber luxuriös entspannen möchte, wird in Belgien zahlreiche Möglichkeiten finden am Urlaubsziel in einem Mobilheim den Glamping-Freuden nachzugehen.

Wir haben hier viele Tipps und Infos für den Aufenthalt als Camper in Belgien für Sie zusammengestellt, die Ihnen hoffentlich dabei helfen werden, Ihren Aufenthalt bei unseren Nachbarn nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Bedeutung von Camping in Belgien

Ottofels beim wandern im Harz
Beim Camping in Belgien werden dir viele Kontraste geboten. Zum Beispiel völlig entspannts campen in der Natur.

Camping ist auch in Belgien eine beliebte Form des Urlaubens. Der ACSI bietet außer großen Anlagen auch eine Selektion kleiner und intimer Campingplätze, die aufgrund ihrer Atmosphäre und Gastfreundlichkeit ausgewählt wurden.

In Belgien gibt es drei verschiedene Landschaftsformen: Niederbelgien, Mittelbelgien und Hochbelgien.

Niederbelgien besitzt 65 Kilometer Nordseeküste, an die sich eine flache Landschaft anschließt. Das fruchtbare Marschland wurde früher oft von Überschwemmungen heimgesucht. Heute ist es mit Hilfe von Schleusen komplett trockengelegt. Im Osten der Flüsse Leie und Schelde finden Sie das Kempenland, wo Tannenwälder, Moore, Maisfelder und Heide das Landschaftsbild prägen. An der Küste befinden sich die meisten Campingplätze.

Dem Kempenland schließt sich Mittelbelgien mit einer Höhe von bis zu 200 Metern über dem Meeresspiegel an. Der besonders fruchtbare Lehmboden ermöglicht die landwirtschaftliche Nutzung. Reste des Forêt des Soignes finden sich im Brabanter Land. Zu Mittelbelgien gehören Hennegau im Westen und Hasbengau im Osten.

Hochbelgien schließlich ist der am wenigsten bevölkerte Teil des Landes. Hier finden Sie ausgedehnte Wälder und fruchtbare Täler. Touristisch ist das Gebiet durch viele historische Sehenswürdigkeiten interessant. Zwischen den Flüssen Vespre und Maas im Land von Herve wird Vieh gezüchtet. Der höchste Berg liegt in den Ardennen, es ist der 694 Meter hohe Signal de Botrange im Hohen Venn. In Belgisch-Lothringen, das den südlichsten Teil des Landes bildet, ist das Klima mild.

In allen Landschaften ist Camping eine Möglichkeit, ihren Urlaub zu verbringen.



Booking.com

Was macht Camping in Belgien so besonders?

Das Land ist sehr überschaubar und von Arlon im Süden bis nach de Panne an der Küste brauchen Sie gerade mal 3,5 Stunden mit dem Auto. Sie können das ganze Land also innerhalb eines Urlaubes bereisen und sich einen guten Eindruck verschaffen. Die Campingplätze reichen von ganz einfach und naturnah bis zu Campingplätzen mit Animation für Jung und Alt. Das kleine Land hat trotz seiner geringen Größe viele verschiedene Landschaftsformen zu bieten - das macht den Urlaub in Belgien abwechslungsreich.

Mit dem Wohnmobil durch...
Mit dem Wohnmobil durch...
Vergenz, Esther (Autor)
19,90 EUR

Welche Gegenden eignen sich dort am besten für einen Campingurlaub?

Je nachdem, worauf Sie aus sind, eignet sich eine andere Region in Belgien für einen Campingurlaub. Die Ardennen sind prädestiniert zum Wandern und Mountainbiken, während die Sandstrände an der Nordsee zum Baden einladen. Die belgische Provinz Luxemburg (sehr verwirrend, weil das Land Luxemburg ja auch nicht weit entfernt liegt) bietet die größte Waldfläche.

Natürlich gibt es auch in oder nahe der Städte Brüssel, Lüttich, Antwerpen und Brügge Campingplätze für diejenigen, die gerne einen günstigen Städteurlaub machen möchten.

Welche Gegenden eignen sich am besten für einen Campingurlaub mit der Familie?

Kleinere Kinder und auch Jugendliche profitieren sicher am meisten von einem Badeurlaub in Belgien. An der Küste können Teenager das Kiten ausprobieren, Windsurfen oder anderen Wassersportarten fröhnen. Die meisten Campingplätze sind kinderfreundlich ausgestattet bis auf diejenigen, die sich ganz und gar der Ruhe verschrieben haben. Das Übernachten in besonderen Mietunterkünften auf den Campingplätzen ist sicher ein Magnet für jüngere Kinder.

Naturerlebnis-Spaziergänge und Touren mit Eseln, wie sie auf dem Campingplatz Hammerbrücke in Raeren angeboten werden, sind weitere Anziehungspunkte für Kinder. Sehr schön für einen Urlaub mit Kindern ist auch der Platz Camping Hengelhoef.

Die 10 schönsten Campingplätze in Belgien

Belgien ist ein kleines Land Europas mit einer Fläche ungefähr so groß wie Nordrhein-Westfalen und es gibt zahllose Möglichkeiten dort einen schönen Campingurlaub zu verbringen, ganz gleich ob es Sie in die Wallonie oder nach Oostende zieht. Bier, Schokolade und viele andere kulinarische Genüsse, die das Leben schöner machen, gibt es natürlich auch reichlich.
Die folgende Liste soll Ihnen einen ersten Überblick geben und Ihnen bei der Suche nach dem perfekten Campingplatz für Ihren Urlaub helfen.

1) Camping Relaxi

Ein kleiner und gemütlicher Campingplatz des ACSI liegt in Forrières. Camping Relaxi liegt an einem Fluss und bietet außer 50 Zeltplätzen auch 8 Mietunterkünfte an. Die Mietunterkünfte sind Rundzelte (Jurten), die mit Betten und einer kleinen Tischkombination aufwarten. Angeleinte Hunde sind hier ganzjährig erlaubt. Die Snackbar und das Restaurant mit kleiner Karte bieten Abwechslung auf dem Speiseplan, wenn Sie nicht selbst kochen oder am Gemeinschaftsgrill mit anderen den Abend verbringen möchten. Die Netzabdeckung beträgt 80 %. Fahrradfahrer und Wassersportler finden hier einen erholsamen Urlaubsplatz.

2) Camping aux Sources de Lescheret

Ein ebenfalls kleiner und besonders auf Familien ausgerichteter Campingplatz ist “Camping aux Sources de Lescheret”. Hier finden Sie 35 großzügige Zeltplätze und 2 Standplätze für Wohnmobile, die durch 10 Mietunterkünfte ergänzt werden. Auch hier sind Hunde das ganze Jahr über angeleint erlaubt. Die Zeltplätze sind zwischen 100 und 150 Quadratmeter groß. Sie können begleitete Wander- und Fahrradtouren unternehmen. Die Mitgliedskarte des ACSI wird als Identitätsnachweis akzeptiert. Der See und das kleine Unterhaltungsprogramm sind für Familien mit Kindern ideal.

3) Le Val d’Aisne

Le Val d’Aisne liegt in Erezée am Ufer der Aisne. Hier in den Ardennen zwischen La Roche-en-Ardenne und Durbuy gibt es außer 223 saisonalen Stell- und Zeltplätzen auch spannende Mietunterkünfte. So zum Beispiel die Sphairs, transparente Kugelzelte oder hängende Zelte. Neben modern ausgestatteten Sanitärbereichen können Sie hier Waschmaschinen und Trockner benutzen. Täglich erhalten Sie am Kiosk frisches Brot und Backwaren. WLAN ist auf dem gesamten Platz verfügbar. In der Nähe des Campingplatzes liegt ein “RAVel”, ein Radweg, der auf ehemaligen Bahngleisen angelegt wurde. Bogenschießen, Wandern, Paintball und Mountainbiken sind weitere Möglichkeiten, den Urlaub sportlich zu gestalten.

4) Campingplatz de la Semois

In Florenville auf dem “Campingplatz de la Semois” stellen Sie Ihr Zelt am Fluss oder im Wald auf. Außer den 129 Stellplätzen gibt es zwei Wohnmobilplätze und 7 Mietunterkünfte. Die Mietunterkünfte sind auch hier außergewöhnlich. So können Sie in einem Doppeldeckerbus, einer Jurte, einem Weinfass oder einem marokkanischen Zelt schlafen. In der Cafeteria bekommen Sie Snacks und auch Mahlzeiten. Ein Spielplatz ist für Kinder ideal und im Laden finden Sie lokale Produkte. WLAN ist im Bereich der Cafeteria verfügbar. Auf dem Fluß können Sie angeln und Kayak fahren. Die Wälder und Wiesen der Umgebung laden zum Wandern und Radfahren ein. Fackelumzüge und Eselwanderungen sind etwas, das Erwachsenen und Kindern gleichermaßen Spaß macht und vom Campingplatz organisiert wird. In der Gegend liegt die Abtei von Orval, wo Trappistenbier gebraut wird.

5) Le Chalet Suisse

Der Campingplatz “Le Chalet Suisse” in Jalhay hat nur Platz für bis zu 25 Personen. Auf dem kleinen Campingplatz hinter dem Restaurant gleichen Namens finden Sie außergewöhnliche Mietunterkünfte in Form von einem Zirkuswagen, einem Kokon oder besonders geformten Hütten. Die Thermen von Spa liegen ganz in der Nähe und sind besonders im Winter ein Highlight Ihres Aufenthaltes hier. Im Winter ist die Landschaft ideal zum Ski-Langlauf.

6) Campingplatz De Heide

Die Campingplätze am Meer in Belgien haben teilweise keinen direkten Zugang zum Meer, denn die Küste ist hier relativ dicht bebaut. Nur 500 Meter zum Meer ist es vom Campingplatz “De Heide” bei De Haan. Direkt neben dem Vogelschutzgebiet gelegen ist dieser Campingplatz naturbelassen und von Juni bis September geöffnet. Hunde sind erlaubt und De Haan in 3 Kilometer Entfernung ist ein beliebter Badeort. Brügge liegt auch nur 20 Kilometer entfernt und ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.

7) Holiday de Lombarde

Der Platz “Holiday de Lombarde” hat einen Fischteich. Von hier aus sind es ebenfalls nur 500 Meter zum Meer. Auf dem Campingplatz bei Westende ist für alles gesorgt mit einem Supermarkt, einer Bar mit Bistro, einem Tennisplatz, Tischtennis, Billard und einem Boules-Platz. Für Hunde gibt es sogar eine Hundedusche und zum Hundestrand ist es auch nicht weit. Neben Zeltplätzen gibt es auch hier Mietunterkünfte in Form von “Wandererhütten” und Ferienhäusern.

8) Campingplatz Kindervreugde

Die Parzellen auf dem Campingplatz “Kindervreugde” sind 100 Quadratmeter groß und wie der Name schon sagt, wird hier besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse von Kindern gelegt. Alle Badeorte an der Nordsee sind von hier leicht zu erreichen. Von April bis Oktober übernachten Sie hier in Ihrem Zelt. Kostenfreier WLAN ist fast überall auf dem Platz verfügbar. Der Vergnügungspark “Plopsaland” liegt ebenfalls in der Nähe und bietet Unterhaltung an trüben Tagen. Die Küstenbahn verbindet die Badeorte und ist die einfachste Art von Ort zu Ort kommen.

9) Camping Bonanza

Ein mittelgroßer Campingplatz mit 65 Zeltplätzen und 9 Stellplätzen für Wohnmobile ist “Camping Bonanza”. Der gepflegte Platz bietet einen Spielplatz für die Kleinsten und eine Bistro-Bar. In 500 Meter Entfernung finden Sie einen Laden, der die Dinge des täglichen Bedarfs abdeckt. Der Ort Blankenberge liegt als Badeort am Nordseestrand und hat neben anderen Attraktionen auch ein Casino zu bieten. Die Reinigung der beiden Sanitäranlagen erfolgt in Teilen ab 21:00 - denken Sie also daran, rechtzeitig zu duschen. Die Küsten-Straßenbahn bringt Sie von De Panne bis Knokke-Heist und Brügge liegt nur 13 Kilometer entfernt.

10) Kompas Camping Nieuwpoort

“Kompas Camping Nieuwpoort” wird vom ADAC mit 4,7 Sternen bewertet. Der große Campingplatz (440 Stellplätze, 32 Mietunterkünfte) erlaubt maximal 2 Hunde pro Stellplatz und hat zwei Schwimmbäder. Eine Fahrradtour nach Nieuwpoort-Bad und dem Sandstrand dauert gerade mal 20 Minuten. Der Campingplatz selbst liegt nicht am Strand, aber idyllisch am Fluss. Manche der Comfort Lodges können Sie auch mit hündischer Begleitung buchen. Die Zeltplätze sind auf einer Grasfläche angelegt und teilweise durch Hecken unterteilt.

Was sollte man als Camper in Belgien wissen?

  • In Belgien gibt es Pfahlcampingplätze, die dort Paalkamperen heißen. Im Umkreis von 10 Metern um den Pfahl dürfen Sie Ihr Zelt aufstellen. Maximal drei Zelte dürfen hier für höchstens 3 Nächte stehen. Es ist selbstverständlich, dass man den Platz lupenrein verlässt und sich auch sonst unauffällig verhält um dieses tolle Angebot nicht in die Vergangenheit zu katapultieren.
  • Wild campen ist in Belgien verboten, allerdings können Sie außerhalb von Campingplätzen mit einer Ausnahmegenehmigung ihr Zelt für eine Nacht aufschlagen – dies gilt nicht für Flandern und die Küste, wo für Wildcampen 150 € Strafe anfallen.
  • Im Norden des Landes wird flämisch gesprochen und im Süden französisch.
  • Für das Autofahren innerhalb der Umweltzonen der Städte müssen Sie sich im Vorfeld registrieren. Erfüllt Ihr Fahrzeug die Voraussetzungen für die Nutzung der Umweltzone nicht, können Sie kostenpflichtig ein Ticket erwerben. Wohnmobile, die dem Aufenthalt dienen, fallen nicht unter diese Regelung.



Booking.com