Boulderhose zum Bouldern online kaufen

StartseiteBouldern › Boulderhose

Bouldern, das Klettern ohne Kletterseil, wird seit Jahren immer Populärer. Immer mehr Menschen lassen sich von diesem beeindruckenden und vor allem vielseitigen Sport begeistern. Um ihn ideal ausführen zu können benötigst du im Grunde nur zwei Dinge für deine Ausrüstung. Ein ordentliches Paar Boulderschuhe sowie eine vernünftige Boulderhose mit viel Bewegungsfreiheit. Obwohl eine normale Sporthose oder sogar Jeans natürlich auch ihren Zweck erfüllt, ist die Wahl der richtigen Hose entscheidender als du denkst. Insbesondere wenn es um schwierige Boulder geht, sollte sie einige Eigenschaften mit sich bringen.

Welche dies sind und worauf du beim Kauf deiner Kletterhose achten solltest haben wir dir im Folgenden zusammengefasst. Zum Beispiel wie Boulderhosen geschnitten sein sollten und welches Material zum Einsatz kommt. Darüber hinaus haben wir im Laufe der Zeit viele Hosen testen können und möchten euch gern die besten davon präsentieren.

Top Boulderhose für Sie und Ihn

Wie bereits kurz erwähnt, haben wir in der Vergangenheit viele Boulderhosen sowohl für Damen als auch für Herren beim Klettern und Bouldern im Einsatz gehabt. Getragen haben wir dabei beispielsweise Shorts aus Baumwolle von Edelrid, Ocun oder auch E9. Es sei an dieser Stelle aber auch gesagt, dass eigentlich alle namhaften Hersteller wirklich gute Kletterhosen im Sortiment haben.

Perfekte Boulderhosen für Herren

Jede Hose für Herren die wir dir gleich zeigen, hat uns auf ganzer Linie überzeugen können. Doch vor allem die Bewegungsfreiheit die euch geboten wird ist im Vergleich zu anderen Boulderhosen ist unserer Ansicht nach gesondert hervorzuheben. Zudem sind die Modelle überaus atmungsaktiv und somit auch für lange Boulder-Tage bestens geeignet. Da du sicher auch nicht lange auf deine Hose warten möchtest, ist hier in der Regel auch mit einem schnellen Versand zu rechnen.

Vorschau
Unsere Empfehlung
Ocun Mania Pants Men, pond green, XL
Café Kraft Boulderhose Kletterhose Kraft Pants...
Café Kraft Herren Universum Pants Kletterhose...
Titel
Ocun Mania Men, green,
Café Kraft Boulderhose Kletterhose
Café Kraft Herren Universum Pant Kletterhose
Unsere Empfehlung
Vorschau
Ocun Mania Pants Men, pond green, XL
Titel
Ocun Mania Men, green,
Vorschau
Café Kraft Boulderhose Kletterhose Kraft Pants...
Titel
Café Kraft Boulderhose Kletterhose
Vorschau
Café Kraft Herren Universum Pants Kletterhose...
Titel
Café Kraft Herren Universum Pant Kletterhose

Die beste Boulderhose für Damen

Obwohl selbstverständlich auch bei Damen die Funktionalität sowie die Bewegungsfreiheit bei der Wahl der Boulderhose im Vordergrund stehen, gibt es für viele noch einen weiteren Aspekt. Die Optik der Kletterhose. Daher haben wir hier Produkte getestet, die auch vom Design her ein echter Hingucker sind.

Vorschau
Unsere Empfehlung
Ocun Noya Women's Pants blue/yellow XXS
Maloja Damen Carolinam. Hose, Walnuss, XS/R
Titel
Ocun Noya Women's Pant blue/yellow XXS
Maloja Damen Carolinam. Hose, Walnuss, XS/R
Unsere Empfehlung
Vorschau
Ocun Noya Women's Pants blue/yellow XXS
Titel
Ocun Noya Women's Pant blue/yellow XXS
Vorschau
Maloja Damen Carolinam. Hose, Walnuss, XS/R
Titel
Maloja Damen Carolinam. Hose, Walnuss, XS/R

Die Boulderhose, die Hosen für maximalen Boulderspaß

Ganz ohne zwicken, drücken oder kneifen ein paar schöne Stunden am Boulder in der Kletterhalle oder Outdoor am Fels verbringen. Mit der richtigen Boulderhose als Bekleidung wird genau das möglich. Doch was genau zeichnet diese Shorts eigentlich aus und worin liegt der Unterschied zu herkömmlichen Sporthosen und Jeans? Im Grunde gibt es hier zwei wesentliche Aspekte. Zum einen der Schnitt bzw. die Passform und zum anderen das Material.

Eine gewöhnliche Hose ist in der Regel so geschnitten, dass die Hosenbeine mehr oder weniger eine gerade Linie bilden. Dies ist schlicht auf den aufrechten Gang zurückzuführen. Ganz anders die Kletterhose. Hier sind, von Shorts zu Shorts unterschiedlich stark, die Beine auf die Körperhaltung beim Klettern angepasst. Das bedeutet, leicht angewinkelt. So wird dir an der Wand oder am Fels maximale Beweglichkeit ermöglicht.

Das Material der Boulderhose ist im Vergleich robuster und strapazierfähiger. Allein weil du in der Kletterhalle oder Outdoor am Fels gern mal Kontakt zur rauen Wand hast. Die Jogginghose oder ähnliche Bekleidung würde schon nach wenigen Berührungen raue Stellen verursachen oder sogar reißen. Nicht aber die Kletterhose. Woraus diese Hose besteht, möchten wir im späteren Verlauf noch genauer erläutern.

Die beste Boulderhose für Kinder

Ob Kinder bereits in jungen Jahren eine eigene Boulderhose oder Kletterhose haben sollten, ist ein viel diskutiertes Thema. Pros und Kontras gibt es dabei genug. Vermutlich liegt auch darin einer der Gründe, warum es nur eine Handvoll Hosen für die Kids gibt. Allein die Tatsache das die Kids, besonders in jungen Jahren, schneller wachsen als uns lieb ist, macht den Kauf für viele Eltern uninteressant. Wer seinem Kind aber dennoch etwas Gutes tun möchte, dem können wir ein paar Boulderhosen für Kinder mit auf den Weg geben.

Denn wer selbst schon mal nach Boulderhosen für Kinder gesucht hat, wird sicher schnell frustriert aufgegeben haben. Nur wenige Hersteller bieten überhaupt Modelle für unsere kleinen Damen und Herren. Dazu kommt, dass sich die Hosen dann meist nur in der Farbe und dem Verschluss unterscheiden. Ausreichende Bewegungsfreiheit und robustes Material bietet fast jede Hose. Zudem ist eine Pant für die Kleinen auch stretchy und sehr bequem.

Vorschau
E9 Kinder B Mix Stars Hose Kletterhsoe Boulderhose
E9 Kinder B Rondo Hose Kletterhsoe Boulderhose
Titel
E9 Kinder B Mix Stars Hose Kletterhsoe Boulderhose
E9 Kinder B Rondo Hose Kletterhsoe Boulderhose
Vorschau
E9 Kinder B Mix Stars Hose Kletterhsoe Boulderhose
Titel
E9 Kinder B Mix Stars Hose Kletterhsoe Boulderhose
Vorschau
E9 Kinder B Rondo Hose Kletterhsoe Boulderhose
Titel
E9 Kinder B Rondo Hose Kletterhsoe Boulderhose

Worauf solltest du beim Kauf deiner Boulderhose achten

An dieser Stelle möchten wir gern wesentlichen Fragen zu Boulderhosen beantworten. Mithilfe dessen solltest du in der Lage sein, die für dich beste Kletterhose zum Bouldern zu finden.

Wie hoch ist der Preis für eine gute Hose

Wenngleich eine Pauschale Aussage natürlich schwierig zu treffen ist, solltest du für eine wirklich gute Hose einen Preis zwischen 50 EUR und 90 EUR einplanen. Kurze oder dreiviertel Boulderhosen gibt es bereits ab einem Preis von 40 EUR für einen wirklich guten Artikel. Je nach Anbieter ist der Versand oft schon mit inbegriffen. Von einer Kletterhose die neu ist aber unter 20 EUR kostet, möchten wir an dieser Stelle stark abraten. Meist sind dies billige Shorts aus dem Ausland, die bereits nach wenigen Einsätzen kaputt gehen. Zudem fallen hier häufig erhöhte Kosten für den Versand an.

Wie lange halten Boulderhosen

Aus eigner Erfahrung würde wir hier eine Lebensdauer von circa 2-3 Jahre in den Raum werfen (basierend auf 12 Mal bouldern in der Halle und 6 Mal bouldern Outdoor am Fels im Monat). Doch obwohl dies in unseren Augen auch ein guter Richtwert ist, gibt es sicher den ein oder anderen, der uns widersprechen würde. Dies ist auch vollkommen okay. Denn wie lange du deine Shorts tragen kannst, hängt tatsächlich von extrem vielen Faktoren ab.

Geht ihr viel draußen am Fels bouldern hält eure Hose vermutlich nicht so lange, wie bei gleicher Nutzung in einer Boulderhalle. Denn draußen am Fels gibt es mehr Ecken und Kanten, an denen ihr hängen bleiben könnt. Es kann also hier und da schon ein Loch entstehen. Auch wenn Herren generell als ein wenig rabiater gelten, würden wir bezüglich der Lebensdauer der Kletterhose dennoch keinen Unterschied zwischen Damen und Herren machen.

Aus welchem Material bestehen Hosen zum Klettern

Bei der Produktion von Boulderhosen haben sich im Laufe der Zeit vor allem zwei Materialein durchgesetzt. Auf der einen Seite ist hier die klassische Baumwolle zu nennen, die die Pant sehr angenehm zu tragen macht. Und auf der anderen Seite das sogenannte Elasthan, wodurch die Hosen besonders robust und elastisch werden. Je höher der Elasthan Anteil, umso elastischer ist eine Boulderhose. Wir sprechen dabei von stretchy.

Die meisten Hosen auf dem Markt haben einen Elasthan Anteil zwischen zwei und vier Prozent. Scheinbar hat sich das als optimales Verhältnis für maximale Beweglichkeit bewährt. Hier gibt es auch keinen Unterschied zu Kletterhosen. Ob nun eine Hose, Kletterhose oder Pant aus Baumwolle, Jeans oder Elasthan, hängt dann auch wieder vom eigenen Geschmack ab.

Arten der Boulderhose

Hierbei beziehen wir uns vorrangig auf die Form der Hosen. Allgemein gibt es natürlich lange sowie kurze Kletterhosen. Immer beliebter werden aber auch die drei viertel Hosen. Der Vorteil liegt hierbei vor allem darin, dass die Knie bedeckt bleiben, aber gleichzeitig die Beine gut belüftet werden. Somit kommt man nicht so leicht ins Schwitzen! Welche Hosen du bevorzugst, musst du für dich selbst entscheiden. Der eine mag es lieber kurz, ein andere lieber lang. Ihr solltet euch ganz einfach beim Klettern wohlfühlen. Selbst wenn dies bedeutet, dass ihr lieber eine ausgediente Jeans tragen wollt.

Merkmale der Boulderhose auf einen Blick

  • mehr Bewegungsfreit bei Klettern jeder Art.
  • Neu liegt der Preis zwischen 40 EUR & 90 EUR.
  • Beim Material greifen Hersteller gern auf Baumwolle, Jeans oder Elasthan zurück
  • Ausführungen gibt es sowohl für Herren als auch für Damen

Verwandte Themen

Crashpad, Bouldermatte, Crash Pad, Crashpads, Ocun Paddy Moonwalk, Ocun Paddy Incubator

Crashpads

Chalk, Luqid Chalk, Magnesiumpulver, Magnesiapulver, Magnesia, Chalk beim Klettern

Chalk

Chalkbag, Chalk, Chalkbag Test,

Chalkbags

Boulderschuhe im Einsatz

Boulderschuhe

Fingertrainer Handtrainer

Fingertrainer & Handtrainer

Klettergriffe Bouldergriffe

Klettergriffe