Survival Armband – Perfekt für deinen Outdoor Trip

StartseiteSurvival Ausrüstung › Survival Armband & Paracord Armband

Du möchtest bei langen Wanderungen in der Wildnis, mehrtägigen Outdoor Abenteuern oder einem Campingurlaub deine Notfallausrüstung immer direkt am Körper tragen? Dann ist ein Survival Armband, auch Paracord Armband genannt, genau die richtige Wahl für dich. Es ist klein, handlich und bietet dir je nach Ausführung viele nützliche Funktionen. Darüber hinaus hast du es am Handgelenk zu jederzeit griffbereit. Selbst wenn du dein Equipment samt Survival Kit verloren haben solltest, bietet dir das fantastische Gadget alles Nötige, um in der Natur überleben zu können.

Wir möchten dir einige Varianten von verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Preisklassen vorstellen, sodass du genau das richtige Survival-Armband für jede Situation findest. Zusätzlich gehen wir auf die gängigsten Komponenten der Armbänder ein und warum sie so wichtig sein können.

Die besten und beliebtesten Survival-Armbänder

Obwohl Plattformen wie Amazon derweil unzählige Artikel für dich bereithalten, gibt es den einen oder anderen Artikel, der besonders zu empfehlen ist. Eben diese möchten wir dir im Folgenden gerne vorstellen. Jedes einzelne dieser Armbänder kann dir im Ernstfall, mit entsprechendem Wissen, eine große Hilfe sein.

Unsere Empfehlung
Paracord Survival Armband, Deesospro® 2 Stück...
Preis-Leistung
Paracord Survival Armband Kit für Herren Damen,...
Steinbock7® Survival Armband 16-in-1, Paracord,...
Paracord Survival Armband, Deesospro® 2 Stück...
Paracord Survival Armband Kit für Herren Damen,...
Steinbock7® Survival Armband 16-in-1, Paracord,...
Unsere Empfehlung
Paracord Survival Armband, Deesospro® 2 Stück...
Paracord Survival Armband, Deesospro® 2 Stück...
Preis-Leistung
Paracord Survival Armband Kit für Herren Damen,...
Paracord Survival Armband Kit für Herren Damen,...
Steinbock7® Survival Armband 16-in-1, Paracord,...
Steinbock7® Survival Armband 16-in-1, Paracord,...

Was ist eigentlich ein Survival Armband

Zunächst, ein Survival-Armband trägst du selbstverständlich wie jedes andere Armand auch um dein Handgelenk. Im Vergleich zum modischen Accessoire ist das optische Aussehen jedoch völlig irrelevant. Viel mehr liegt der Fokus auf der Funktionalität der Bänder. Schließlich soll es dich in bestimmten Situationen in der Natur unterstützen. Das Survival-Armband besteht in der Regel aus einer robusten Paracord-Schnur und vielen kleinen nützlichen Hilfsmitteln für den Notfall. Integrierte Bestandteile sind nicht selten Dinge wie ein Kompass, Messer, Feuerstahl, Signalpfeife oder sogar ein kleines Multitool. Jedes Feature für sich ist schon eine große Bereicherung im Ernstfall.

Gängige Tools bei Survival Armbändern

  • Messer
  • Kompass
  • Paracord
  • Multitool
  • Pfeife
  • Thermometer
  • Feuerstein oder Feuerstahl

Die unterschiedlichen Ausführungen

Varianten gibt es im Grunde eine ganze Menge. Wir möchten aber mehr oder weniger auf zwei Hauptkategorien eingehen. Dem klassischen Paracord Armband und dem Armband mit zahlreichen Gadgets.

Das klassische Paracord Armband

Beginnen möchten wir mit einem eher schlichten Modell, dem reine Paracord Armband. Wie ihr richtig vermutet, besteht dieses natürlich ausschließlich aus einer geflochtenen Paracord-Schnüre (hierfür gibt es ganz spezielle Methoden zum Binden) und einem Schäkel Verschluss. Entflochten steht euch ein eine robuste, ca. 2,50 – 3,50 m lange Fallschirmschnur zur Verfügung, die je nach Hersteller eine Traglast von bis zu 225 kg aufweisen kann.

Im Ernstfall oder auch normalen Situationen kannst du das Armband also aufknoten und vielseitig einsetzen. Sei es um ein Unterschlupf zu bauen, gegebenenfalls eine Wunde ab zu binden oder um Fallen zu bauen.

Das Survival-Armband mit Messer und Co.

Kommen wir nun zur beliebtesten Variante für den Outdoor bzw. Survival Bereich, dem Survival Armband mit vielen integrierten Tools. Eine Paracord Schnur ist wie beim vorgenannten Artikel auch hier wesentlicher Bestandteil. Des Weiteren besitzt nahezu jedes Survival-Armband dieser Art eine Pfeife, um im Notfall auf sich aufmerksam zu machen.

Mit dabei sind in der Regel ebenfalls ein Kompass für die Orientierung, ein kleines Messer und ein Feuerstein oder Feuerstahl um ein Feuer zu machen. Gelegentlich sind dann noch Tools wie ein Thermometer, ein Schaber oder ein Multitool mit dabei.

Für wen eignet sich das Survival Armband

Wer bei einem Outdoor Trip in eine Notsituation gerät, kann sich vor allem Dinge wie den Kompass, Pfeife oder den Feuerstahl zu nutzen machen. Im Großen und Ganzen müssen wir aber auch ganz klar sagen, dass selbst das beste Survival-Armband keine Garantie für das Überleben in der Wildnis ist. Denn obwohl Tools wie Messer, Kompass, Paracord oder Feuerstein Outdoor von unschätzbarem Wert sind, musst du definitiv auch wissen, wie du sie richtig einsetzt. Daher solltest du dir unbedingt gewisse Grundkenntnisse aneignen.