Kletterseile im Test

Tendon Smart Lite Test 2020 – Testbericht zum Kletterseil

Startseite › KletterausrüstungKletterseile › Tendon Smart Lite

Das Kletterseil Smart Lite von Tendon

Tendon Smart Lite Kletterseil

Tendon Smart Lite: Ein perfektes Kletterseil für den Einstig in die Felskletterei. Das Einfachseil ist ein echter Allrounder und somit sowohl im Indoor als auch im Outdoor Beriecht eine gute Wahl. Der Durchmesser von 9,8mm ermöglicht das Sichern mit nahezu allen Gängigen Sicherungsgeräte und ist somit sehr Einsteigerfreundlich. 

Preis prüfen* Mehr Infos*

Eigenschaften


Durchmesser:
Zulassung:
Mittelmarkierung:
Gewicht pro m:
Nachhaltigkeit:
Info:

9,8 mm
Einfachseil
JA
64 g
k.A.
k.A.

Mantelanteil:
dyn. Seildehnung:
stat. Seildehnung:
max Normstürze:
Fangstoß:
Einsatzbereich:

k.A.
34 %
6 %
7
7,9 kN
Indoorklettern, Sportklettern


Tendon Smart Lite - Allgemeines & Testbericht

Das Smart Lite von TENDON ist ebenso wie das Parrot ein Einfachseil. In unseren Augen darf dieses auch auf keinen Fall in einem Kletterseile Test fehlen. Denn gut und günstig ist hierbei auf jeden Fall mehr als nur ein Motto. Eine solche Qualität zu diesem Preis sucht ihr wo anders vergebens. Ein zweiter Platz in unserem Ranking wäre fast schon allein aus diesem Grund mehr als gerechtfertigt. Nur eins sollt noch beachtet werde. Entgegen der Meinung vieler anderer empfehlen wir das Seil nur zum Sportklettern.

In vielen Jahren der Kletterei war das Smart Lite von TENDON ein ständiger Begleiter von uns. Was wir als erstes aufführen können, ist die wirklich hohe Belastbarkeit. Es ist sehr robust und dadurch überaus langlebig. Erste Gebrauchsspuren haben lange auf sich warten lassen. Und das, obwohl wir es wirklich häufig in Gebrauch hatten. Dabei hat auch die Art des Klettergebietes absolut keine Rolle gespielt. Klettern im Sandstein, Kalkstein oder anderem scharfkantigem Gestein hat uns weder das Seil noch der Mantel richtig übel genommen. Eventuell ist es auch genau aus diesem Grund so beliebt bei Einsteigern.

Kommen wir zum Sichern mit dem Smart Lite. Mit 9,8mm bewegt sich dieses Kletterseil im absoluten Durchschnitt für ein Einfachseil. Ihr könnt also ohne Bedenken mit einem Grigri+, Tube oder Mega Jul sichern. Die Gefahr, dass das Seil bei einem Sturz mal „durchrutscht“, ist verschwindend gering. Zumindest wenn ihr richtig damit umgeht.

Vorteile

  • sehr robust
  • langlebig
  • gutes Handling
  • top Preis-/ Leistungsverhältnis
  • gut für Einsteiger geeignet

Nachteile

  • krangelt verhältnismäßig stark