Slingtrainer – Den perfekten Schlingentrainer finden

StartseiteTraining › Slingtrainer

Ein Slingtrainer gehört in dein Trainingsprogramm wie die Reifen zum Auto. Das glaubst du nicht? Dann lass dich von uns überzeugen. Nicht nur wichtige Tipps, sondern auch die besten Schlingentrainer möchten wir dir hier präsentieren.

Perfektes Ganzkörper Training - Slingtrainer für Zuhause

Klettern stellt nicht nur hohe Ansprüche an die Kraft der Hände und Unterarme. Stattdessen entscheidet auch die Körperspannung maßgeblich über die Leistungsfähigkeit beim Klettern. Das Training der Körperspannung kann einerseits mit Bodenübungen gelingen, also beispielsweise Planks oder den Seitstütz. Andererseits lässt sich die Körperspannung auch ideal mit einem Slingtrainer trainieren.

Neben anderen Trainingsformen für Kletterer wie der Klimmzugstange oder dem Campusboard gibt es noch den Slingtrainer. Hierbei handelt es sich um ein vergleichsweise neues Trainingsgerät, das seit etwa zehn Jahren ebenso in vielen Fitnessstudios wie in Wohnzimmern zu finden ist. Er besteht in der Regel aus einem Kunststoffseil, der Sling, die über eine Umlenkrolle an der Decke oder einer Tür befestigt wird. Am Ende des Seils werden wiederum zwei Handgriffe eingehängt. Zudem verfügen viele Trainer auch über Karabiner, mit deren Hilfe die Länge des Seils angepasst werden kann.

Einmal aufgebaut erlaubt dir der Sling-Trainer, intensive Bodenübungen zu absolvieren, bei denen du je nach Programm die Hände oder Füße einhängst. Aufgrund der Instabilität des Untergrunds fordern das Training mit dem Schlingentrainer den gesamten Körper, die Tiefenmuskulatur sowie die Rumpfmuskulatur. Schließlich muss das eigene Gewicht im Schlingenbereich ständig ausbalanciert werden. Ein anstrengendes Workout also.

Top Slingtrainer im Überblick

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.
Vorschau
Clothink Sling Trainer Schlingentrainer bis 300 kg...
Sportastisch Schlingentrainer Set SPITZENSPORTLER...
RHINOSPORT Schlingentrainer Sling Trainer Set mit...
Titel
Clothink Sling Trainer Schlingentrainer bis 300 kg...
Sportastisch Schlingentrainer Set SPITZENSPORTLER...
RHINOSPORT Schlingentrainer Sling Trainer Set mit...
Vorschau
Clothink Sling Trainer Schlingentrainer bis 300 kg...
Titel
Clothink Sling Trainer Schlingentrainer bis 300 kg...
Vorschau
Sportastisch Schlingentrainer Set SPITZENSPORTLER...
Titel
Sportastisch Schlingentrainer Set SPITZENSPORTLER...
Vorschau
RHINOSPORT Schlingentrainer Sling Trainer Set mit...
Titel
RHINOSPORT Schlingentrainer Sling Trainer Set mit...

Die richtige Montage und Anbringung eines Schlingentrainers

Prinzipiell gibt es drei Wege, wie beziehungsweise wo eine Montage möglich ist: Die Zimmerdecke, eine Tür oder im Freien an der Wand oder einem Balken.

Die Befestigung an der Zimmerdecke ist wohl am sinnvollsten. Schließlich steht der Trainer so jederzeit bereit, ist sicher montiert und kann für die meisten Übungen genutzt werden. Hierzu müssen vier Löcher in die Decke gebohrt werden, wonach die Deckenhalterung mit Schrauben und Dübeln fixiert wird. Diese Deckenhalterungen liegen vielen Aeroslings bereits bei. Anschließend besteht eine flexible Trainingsmöglichkeit, an der du beispielsweise auch einen Boxsack aufhängen kannst.

Das Einhängen des Slingtrainers an der Türe verzichtet dagegen auf eine dauerhafte Befestigung. Stattdessen verfügen viele Modelle über einen Türanker. Hierbei handelt es sich um eine Kunststoffverdickung, die einfach über die Tür gegeben wird und den Slingtrainer dann durch ein Schließen der Tür fixiert. Diese Methode hat natürlich den Vorteil, dass das Gerät jederzeit schnell und überall aufgebaut werden kann. Jedoch können aufgrund des schrägen Verlaufs der Slings nicht alle Übungen ausgeführt werden. Zudem können dynamische Übungen Schäden im Türbereich hinterlassen.

Abschließend kannst du den Trainer auch überall im Freien an Objekten wie Ästen, Torlatten oder Klettergerüsten einhängen. Hierzu wird das Trainingsgerät einfach über das Objekt gegeben und anschließend durch die Aufhängung gefädelt. Diese Variante eignet sich optimal für unterwegs.

Die besten Aerosling Übungen und deren Nutzen

Mit dem Trainer lassen sich viele Muskelanteile effektiv trainieren. An dieser Stelle werden deshalb die besten Übungen für die wichtigsten Muskelgruppen kurz skizziert. Diese Übungsreihe kannst du dann sowohl direkt als Trainingszirkel umsetzen oder kann dir als kurzer Einblick dienen, was mit dem Schlingentrainer alles möglich ist.

Für ein Training des Rückens wird die Sling am besten im Wand- oder Türbereich fixiert, so dass diese von schräg oben zur Brusthöhe des Sportlers verläuft. Anschließend lässt sich der Rücken ideal durch das Rudern stehend trainieren. Bei diesem nimmst du einen hüftbreiten Stand ein und greift die Slings eng direkt vor der Brust. Die Arme sind entsprechend stark gebeugt. Anschließend lässt du deinen gesamten Körper durch eine Streckung der Ellbogengelenke nach hinten ab, bis diese fast durchgestreckt sind. Abschließend drückst du dich durch einen aktiven Rückeneinsatz wieder nach oben.

Der Antagonist, die Brust, lässt sich natürlich ebenfalls mit dem Schlingentrainer erreichen. Hierzu wird dieser wahlweise an der Decke oder hoch an der Wand befestigt. Der Sportler stützt sich dann bei fast durchgestreckten Armen im Obergriff auf den Slings ab, wobei er sich nach vorne lehnt. Anschließend lässt du den Oberkörper ähnlich wie beim Liegestütz nach unten ab, um dich dann wieder nach oben zu drücken. Intensiviert werden kann die schräge Brustpresse, indem du die Beine durch eine Plattform erhöhst und quasi einen Liegestütz auf der Aerosling ausführt.

Bekanntheit des TRX Band

Besonders bekannt wurde der Slingtrainer aber aufgrund seiner vielfachen Möglichkeiten, den Bauch und die Tiefenmuskulatur zu fordern. Hier sind gleich drei interessante Übungen zu nennen, die beispielsweise auch beim TRX Suspension Training eine zentrale Rolle spielen. Bei all diesen Übungen ist der Sling-Trainer an der Decke befestigt. Die erste Übung aus diesem Bereich ist der Crunch im Unterarmstütz. Bei diesem befindest du dich im Unterarmstütz, wobei die Fußgelenke im Trainingsgerät eingehängt sind.

Anschließend werden die Knie bei dieser TRX Übung Richtung Brust gezogen, bis sie fast die Oberarme berühren. Als zweite Übung für den Bauch darf der Seitstütz im Unterarmstütz nicht fehlen. Hier hängst du ebenfalls deine Beine im Slingtrainer ein und begibt sich in den Seitstütz. Daraufhin wird das Becken Richtung Boden geschoben und wieder angehoben, was vor allem die seitliche Bauchmuskulatur fordert. Letztlich ist hier auch noch der liegende Crunch zu nennen. Hier legst du dich klassisch auf den Rücken und hängst die Fußgelenke bei gestreckten Beinen ein, um dann die Crunches auszuführen.

Worauf ist beim Kauf eines Schlingentrainers zu achten?

Vor dem Kauf eines Schlingentrainers solltest du dir bereits im Klaren darüber sein, wie das Sportgerät einmal fixiert werden soll. Besteht beispielsweise der Plan, den Trainer im eigenen Wohnzimmer an der Decke zu fixieren, sollte das Modell im Idealfall über eine Deckenhalterung inklusive Schrauben, Dübel und Montageanleitung verfügen. Siehst du hingegen ohnehin nur vor, die Aerosling im Freien einzusetzen, entfällt dieses Kriterium natürlich.

Darüber hinaus stehen Modelle mit und ohne Umlenkrolle zur Auswahl. Der Verzicht auf eine solche hat den Vorteil, dass auch Anfängern keine Übung zu schwer wird und insgesamt mehr Übungen möglich sind. Fortgeschrittene Nutzer sollten dennoch ein Modell mit Umlenkrolle in Erwägung ziehen. Schließlich führt diese zu mehr Instabilität während der Übungsdurchführung, was den Trainingsreiz intensiviert.

Abschließend unterscheiden sich Aeroslings natürlich noch in der Verarbeitungsqualität, dem Eigengewicht, der maximalen Belastbarkeit sowie möglichem Zusatzmaterial. Beispiele für letzteres wären Aufbewahrungsbeutel oder Übungspläne und DVDs. Interessante Modelle solltest du deshalb auch hinsichtlich dieser Kriterien vor dem Kauf vergleichen.

Verwandte Themen

Balance Board Balance Pad

Balance Board

Campusboard, Fingerboard, Hangboard

Campusboard

Fingertrainer Handtrainer

Fingertrainer & Handtrainer

Gewichtsweste, Gewichtswesten, Trainingsweste

Gewichtsweste

Klimmzugstange Tür, Klimmzugstange Türrahmen, Klimmzugstange für Tür

Klimmzugstange für die Tür

theraband fitnessband

Theraband & Fitnessband