Campusboard, Fingerboard, Hangboard

Campusboard Test 2020 – Die besten Campusboards kaufen

StartseiteTraining › Campusboard

Das beste Training fürs Klettern und Bouldern erzielst du mit einem Campusboard. Dabei gilt es gezielt die Unterarm- und Fingermuskulatur zu stärken. Zusätzlich erfüllt ein solches Board weitere Aspekte, die du hier nachlesen kannst. Außerdem zeigen wir die wohl besten Campusboards.

Was ist eigentlich ein Campusboard?

Neben anderen Trainingsformen für Kletterer wie der Klimmzugstange oder dem Slingtrainer gibt es noch das Campusboard. Mit einem Campusboard trainierst du gezielt die Muskulatur im Unterarm. Es wird ganz einfach an einem Holzbalken befestigt und ist einsatzbereit. Und das ohne lästiges zusammenbauen. Dabei gibt es verschiedene Ausführungen des Campusboard. Es gibt Leisten, Sloper oder Henkel und noch vieles mehr. Einige der beliebtesten und besten Produkte haben wir euch oben aufgeführt. So kann das Klettertraining mit Leiste effektiv beginnen. Das gilt auch für Einsteiger. Wer eine schmale Leiste noch nicht halten kann findet zahlreiche andere Möglichkeiten fürs einsteigen.

Campusboard für Zuhause - Ergänzendes Fingertraining

Vorschau
target10a Linebreaker Base – Trainingsboard für...
ALPIDEX Trainingsboard Griffbrett 48/32,5 x 20 x 7,5 cm...
EdelKRAFT® Mobiles Hangboard mit Reepschnur -...
EdelKRAFT® Pegboard 2.0 für Anfänger und...
Titel
target10a Linebreaker Base – Trainingsboard für...
ALPIDEX Trainingsboard Griffbrett 48/32,5 x 20 x 7,5 cm...
EdelKRAFT® Mobiles Hangboard mit Reepschnur -...
EdelKRAFT® Pegboard 2.0 für Anfänger und...
Vorschau
target10a Linebreaker Base – Trainingsboard für...
Titel
target10a Linebreaker Base – Trainingsboard für...
Vorschau
ALPIDEX Trainingsboard Griffbrett 48/32,5 x 20 x 7,5 cm...
Titel
ALPIDEX Trainingsboard Griffbrett 48/32,5 x 20 x 7,5 cm...
Vorschau
EdelKRAFT® Mobiles Hangboard mit Reepschnur -...
Titel
EdelKRAFT® Mobiles Hangboard mit Reepschnur -...
Vorschau
EdelKRAFT® Pegboard 2.0 für Anfänger und...
Titel
EdelKRAFT® Pegboard 2.0 für Anfänger und...

Linebreaker Campusboard

Dieses tolle Campusboard ist ein absolutes Must-Have, wenn ihr eure Kraft schnell steigern möchtet. An diesem Linebreaker Bau findet ihr von Henkeln über Leisten und Löchern bis hin zu Slopern alles, was das Kletterherz begehrt. Je nach Übung, die ihr durchführt, werden unterschiedliche kletterspezifische Muskulaturen trainiert.

Wer kann das Fingerboard also benutzen? Ganz einfach: Dieses Fingerboard eignet sich für alle Freunde des Klettersports. Egal ob Anfänger oder Profi, jeder kann hiermit super trainieren und stetig Erfolge erzielen. Und das ganz bequem zu Hause. Vorausgesetzt ihr habt die richtige Einstellung und wollt euch wirklich verbessern.

Vor allem für die Anfänger unter euch ist insbesondere eine Übung an diesem Fingerboard sehr zu empfehlen. Legt eure vier Finger - den "Daumen" zähle ich nicht dazu, er ist schriftlich gesehen ja gar kein "Finger" - in die sich außen befindenden Henkel. Anschließend lasst ihr euer Körpergewicht an den Fingern hängen, sodass ihr nicht den Boden berührt. Schließlich werdet ihr "fallen", wenn ihr nicht mehr könnt. Dies wiederholt ihr ein paar mal hintereinander und mehrmals pro Woche. Ihr werdet sehen, was allein diese Übung am Fingerboard bewirkt. Also nichts wie ran ans Training!

Auch Fortgeschrittene und Profis führen diese Übung regelmäßig durch. Hier bietet sich die Möglichkeit, mit den Leisten und Löchern zu trainieren. Dies steigert den Schwierigkeitsgrad der Übung erheblich. Sloper stellen euch beim Klettern vor eine Herausforderung? Das Fingerboard hat auch hierfür eine Lösung. Trainiert einfach an den Slopern des Boards mit zunehmender Belastung. Ihr werdet so schnell einen Erfolg erzielen können.

Die wichtigsten Daten im Überblick

  • trainiert Fingerkraft, Unterarmmuskulatur und Rückenmuskulatur
  • geeignet für Fortgeschrittene und Profis
  • Anwendung für Zuhause
  • Maße: 58x 15 cm
  • Material: Holz
  • Lieferumfang: Campusboard inkl. Schrauben

Campusboard als Hangboard ausgeführt

Ein weiteres zu empfehlendes Trainingsgerät stellen wir euch jetzt vor. Mit dem Campusboard EdelKRAFT gibt es ein recht anspruchsvolles Trainingsgerät. Hier werden zehn verschiedene Griffarten in nur einem Fingerboard vereint. Durch seine Kompaktheit kann es überall eingesetzt werden. Somit kann es zu einem ständigen Begleiter für euch werden und zu immer neuen Höchstleistungen antreiben.

Ist dieses Trainingsboard zu anspruchsvoll für mich? Diese Frage stellen sich sicherlich einige von euch. Hier können wir getrost sagen - Nein! Da das Board so vielseitig einsetzbar ist, können sowohl Anfänger als auch Profis bestens trainieren. Ihr könnt die Schwierigkeit also nach und nach eurem Niveau anpassen.

Wie benutze ich das 180° Hangboard? Ganz einfach... Hängt das Board auf und los geht's. Das glaubat ihr nicht? Dann überzeugt euch selbst. In diesem Fall ist es wirklich so einfach. Es mag euch zunächst komisch erscheinen, dass das Fingerboard nicht senkrecht hängt sondern leicht schräg. Das ist aber völlig korrekt. Denn erst unter Belastung hängt es in seiner richtigen Position. Auch an diesem Gerät gibt es unzählige Übungen, die eure Muskulatur stärken werden. Für eure Unterarmmuskulatur eignet sich einfaches hängen am Board. Ihr könnt euch aber auch mit Klimmzügen so richtig auspowern. Es sind keine Grenzen gesetzt.

Die wichtigsten Daten im Überblick

  • trainiert Fingerkraft, Unterarmmuskulatur, Rückenmuskulatur,
  • geeignet für Fortgeschrittene und Profis
  • Anwendung für Zuhause
  • Maße: 44 cm
  • Material: Holz
  • Lieferumfang: Board inkl. 6mm Reepschnur