Yoga Schaukel – Ein Tuch für Körper und Geist

StartseiteBlog › Yoga Schaukel & Yoga Tuch

Yoga ist eine philosophische Lehre, die ihren Ursprung in Indien hat. Im weitesten beschäftigt sie sich mit körperlichen sowie geistigen Praktiken und hat nachweislich positiven Einfluss auf Physis und Psyche. Kein Wunder also, dass Yoga immer mehr an Beliebtheit gewinnt. Während ein Großteil aller Übungen ohne Material ausgeführt werden können, gibt es für einige Figuren spezielle Ausrüstung. Hier möchten wir uns mit der Yoga Schaukel, auch bekannt als Yoga-Tuch oder Yoga-Swing, beschäftigen. Diese findet immer mehr Anklang.

Bei uns erfährst du alles Wissenswerte über dieses beeindruckende Instrument beim Yoga. Des Weiteren möchten wir dir die beliebtesten Produkte zeigen, die du günstig online kaufen kannst.

Worum handelt es sich bei einer Yoga Schaukel

Obwohl das Yoga Tuch einer Hängematte sehr ähnlich ist, muss hier ganz klar differenziert werden. Auch den Begriff “Schaukel“ solltest du an dieser Stelle nicht allzu wörtlich nehmen. Denn mit dem klassischen Schaukeln hat das Ausführen von Yogaübungen hier auch herzlich wenig zu tun. Vielmehr ist die Yogaschaukel für Halte-/ und Schwebeübungen gedacht, die Körperbalance, Körperspannung, Fitness und vieles mehr verbessern sollen. Was das für Übungen sein können, erfährst du im weiteren Verlauf des Artikels.

Für wen ist die Yogaschaukel geeignet

Eine Yoga Schaukel kommt natürlich in erster Linie bei Menschen zum Einsatz, die eine gewisse Leidenschaft oder Affinität für Yoga entwickelt haben. Doch aufgrund der vielseitigen Trainingsmöglichkeiten kann auch nahezu jeder andere darauf zurückgreifen. Selbst auf den Körper von Senioren sollen bestimmte Übungen einen positiven Effekt haben. Ohne Frage sollte bei ungeübten nichts ohne beaufsichtig oder Einweisung vonstattengehen.

Personengruppen, für die das Yoga Tuch besonders von Nutzen ist:

  • Pilates und Yoga Freunde
  • Senioren
  • Menschen mit Rückenproblemen
  • Sportler die ihre Fitness, Köperspannung & Körperbalance trainieren möchten
  • Für Artisten die Vertikaltuchakrobatik (Aerial Silk) betreiben

Worauf ist beim online Kauf eines Yoga Swing zu achten

Bevor du dich überhaupt mit dem Kauf einer Yoga-Schaukel beschäftigst, solltest du dir zunächst die Gegebenheiten bei dir Zuhause ansehen. Zu nennen ist hier neben ausreichend Platz vor allem die Tragbarkeit deiner Decke. Diese muss schließlich die Schaukel selbst und dein eigenes Körpergewicht ohne Probleme tragen können. Sind diese Umstände gegeben, musst du auf die richtige Aufhängung achten. Für eine Betondecke solltest du beispielsweise entsprechende Schwerlastdübel verwenden, sodass bei der Verwendung des Swing keinerlei Sicherheitsrisiko besteht.

Das Tuch selbst muss selbstverständlich auch so beschaffen sein, das es dein Gewicht trägt. Daher solltest du für eine Anwendung beim Yoga, Pilates oder Training der Fitness unbedingt auf ein hochwertige Yoga Schaukel zurückgreifen. Ein gutes Aerial Yoga Tuch sollte im Stande sein, eine Last von circa 220 kg zu tragen. Lies dir hierzu unbedingt die Bedienungsanleitung des entsprechenden Aerial Tuchs durch.

Bei welchen Yoga Übungen kommt die Schaukel zum Einsatz

Sowohl beim Yoga als auch beim Aerial Silk oder Pilates gibt es natürlich unzählige Übungen, bei denen ein solches Tuch zum Einsatz kommt. Zu den bekanntesten Übungen zählen mitunter die folgenden:

  • Ribs Hang
  • Hip Hang
  • Aerial Bhadrasana
  • Back Straddle

Wie genau bestimmte Yoga oder Aerial Übungen ausgeführt werden, solltest du aber einem entsprechenden Ratgeber entnehmen. Nachstehend findest du eine kleine Auswahl beliebter Yoga Bücher.

Verwandte Themen

Campusboard, Fingerboard, Hangboard

Hangboards & Campusboards

Balance Board Balance Pad

Balanceboards

Yogamatte Sportmatte

Yogamatten

Klimmzugstange Tür, Klimmzugstange Türrahmen, Klimmzugstange für Tür

Klimmzugstangen für die Tür

Slingtrainer, Sling-Trainer, Schlingentrainer, trx band

Slingtrainer

theraband fitnessband

Theraband & Fitnessband

Springseil rope

Springseile